Jasmin Scholl

LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH & Co. KG


Jasmin Scholl

Leitung Personal

Das ist meine Story:

Wir sind aus der Corona-Pandemie gestärkt hervorgegangen – Themen wie die Digitalisierung im Unternehmen wurden fokussiert und angegangen. Wir konnten wieder unter Beweis stellen, dass LAMILUX ein verlässlicher Arbeitgeber ist – auch in schwierigen Zeiten. Und: Wir suchen weiterhin Verstärkung für unser Team!

  • Was hat die Pandemie in Ihrem Betrieb positiv verändert und warum suchen Sie trotz Corona nach Fachkräften und welche Vorteile hat es für Bewerber*innen in Ihr Unternehmen zu kommen?

Durch die Pandemie sind wir im Bereich der Digitalisierung einen großen Schritt vorangekommen. Videokonferenzen stehen an der Tagesordnung und ermöglichen unseren Mitarbeiter/innen mehr Flexibilität und mobiles Arbeiten. Auch im Bereich der Aus- und Weiterbildung setzen wir verstärkt auf digitale Lehr- und Lernmethoden. Wir als Familienunternehmen haben erneut bewiesen, dass wir ein krisensicherer und verlässlicher Arbeitgeber sind – wir sind weiterhin auf der Suche nach neuen Kollegen/innen.

  • Haben sich für Ihr Unternehmen während der Pandemie neue Geschäftsfelder eröffnet? Wenn ja, welche?

Mit unserer antibakteriellen GfK-Oberfläche, LAMILUX AntiBac, konnten wir im Bereich der Hygiene einen großen Beitrag während der Pandemie leisten, da durch unser Produkt Keime und Bakterien zuverlässig bekämpft werden. Beispiele sind die Ausstattung von Impfstofftransportern oder auch als Trennwände zur räumlichen Aufteilung in Messe-, Sport- oder Veranstaltungshallen.

  • In welchen Bereichen suchen Sie primär nach neuen Fachkräften?

Aufgrund der weiterhin starken Auftragslage suchen wir in nahezu allen Bereichen Fachkräfte. Insbesondere in den Produktionsbereichen werden z.B. Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) oder Metallbearbeiter (m/w/d) gesucht. Aber auch für unsere Vertriebsmannschaft suchen wir tatkräftige Unterstützung, vorzugsweise mit technischem Hintergrund.

  • Welche Ausbildungsplätze bieten Sie 2022 an?

Auch für 2022 suchen wir wieder Auszubildende:

Technische Ausbildungsberufe: Elektroniker (m/w/d), Fachinformatiker (m/w/d), Konstruktionsmechaniker (m/w/d), Technischer Produktdesigner (m/w/d), Technischer Systemplaner (m/w/d), Verfahrensmechaniker (m/w/d), Hochschule Dual technisch, BA-Studium technisch

Kaufmännische Ausbildungsberufe: (Euro-)Industriekaufleute (m/w/d), Kaufleute für Digitalisierungsmanagement (m/w/d), Hochschule dual kaufmännisch