Christina Hechtfischer

Raumedic AG


Christina Hechtfischer

Head of Human Resources

Das ist meine Story:

Als Medizintechnikunternehmen leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft. Das hat die aktuelle Krise unterstrichen. Worauf wir besonders stolz sind: RAUMEDIC war schon immer ein verlässlicher und stabiler Arbeitgeber mit enormem Wachstumspotenzialen und langfristigen Perspektiven. Kommen Sie in unser Team!

  • Was hat die Pandemie in Ihrem Betrieb positiv verändert und warum suchen Sie trotz Corona nach Fachkräften und welche Vorteile hat es für Bewerber*innen in Ihr Unternehmen zu kommen?

Durch die Produkte im Bereich der Medizintechnik, waren unsere Mitarbeiter schon an die Arbeit mit hohen Hygienestandards gewöhnt. Der Schutz unserer Mitarbeiter steht für uns an oberster Stelle und so waren wir eines der ersten Unternehmen, dass ein eigenes Covid-Testcenter hatte. Während der Pandemie haben wir allen Mitarbeitern eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge anbieten können. Durch persönliche Mitarbeitergespräche wurde für alle Interessierten die individuell beste Lösung gefunden.

  • Haben sich für Ihr Unternehmen während der Pandemie neue Geschäftsfelder eröffnet? Wenn ja, welche?

Es gab zumindest Verschiebungen. Corona-bedingt wurden einige Operationen verschoben, bspw. für die Augenheilkunde und die Orthopädie. Deswegen haben wir uns neue Möglichkeiten im Bereich Pharma erarbeitet.

  • In welchen Bereichen suchen Sie primär nach neuen Fachkräften?

Montagefachkräfte, Produktionsmitarbeiter, Projektmanager, IT und SAP, Ingenieure

  • Welche Ausbildungsplätze bieten Sie 2022 an?

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (HZ / FT)

Industriekaufleute

Euroindustriekauflaute

Technischer Produktdesigner

Fachlagerist