Alexander Müller

Auto Müller GmbH & Co. KG


Alexander Müller

Geschäftsführer

Das ist meine Story:

Durch die Corona-Pandemie wurde die Flexibilität und Homeoffice-Arbeit ein wichtiger Bestandteil in unserem Unternehmen in den Verwaltungsbereichen. Für alle Werkstätten in unseren Betrieben ist uns bewusster denn je geworden, dass ohne das Kfz-Handwerk während der Pandemie auch der Lkw Verkehr zum erliegen gekommen wäre. Deshalb bilden wir weiterhin Fachkräfte für Kfz-Mechatroniker Pkw und Lkw aus, das sind definitiv krisensichere Jobs.

  • Haben sich für Ihr Unternehmen während der Pandemie neue Geschäftsfelder eröffnet? Wenn ja, welche?

Eröffnung zwei neuer Betriebsstätten in Plauen für den Verkauf und Service für Pkw und Transporter und Eröffnung einer Lkw Werkstatt in Neuensalz sowie Erweiterung des Verkaufsgebiet mit einem weiteren Verkaufsstüzpunkt in Weißendorf.

  • In welchen Bereichen suchen Sie primär nach neuen Fachkräften?

Vor allem im technischen Bereich, also Kfz-Mechatroniker PKW (m/w/d) und Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeuge (m/w/d) suchen wir händeringend nach Fachkräften.

  • Welche Ausbildungsplätze bieten Sie 2022 an?

– Automobilkaufmann (m/w/d)

– Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

– Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

– Fahrzeuglackierer (m/w/d)

– Kfz-Mechatroniker für Nutzfahrzeuge (m/w/d)

– Kfz-Mechatroniker für Pkw (m/w/d)

– Kfz-Mechatroniker für System- und Hochvolttechnik (m/w/d)